Author: Webmaster

Wir vermissen unser Publikum!

Leider wurden auch unsere Konzerte abgesagt bzw. verschoben. Darum haben wir Zuhause das Stück “Non ti scordar di me“ (Vergiss mich nicht) von Ernesto di Curtis für Sie aufgenommen. Wir freuen uns, bald wieder live für Sie da sein zu dürfen!

Funkhaussolisten – Non ti scordar di me (Ernesto di Curtis)

💙WIR VERMISSEN UNSER PUBLIKUM!💙 Das Ensemble “Funkhaussolisten“, das aus 4 Mitgliedern aus unserem Chor und dem Pianisten 🎹 Benedikt Ofner besteht, hat daher das Werk “Non ti scordar di me“ (Vergiss mich nicht) von Ernesto di Curtis für Sie aufgenommen. 😍💙 Wir freuen uns, wenn wir bald wieder live für Sie da sein dürfen! 🥰🎶 Mit Diana Fischer (Sopran), Ruth Volpert (Mezzosopran), Taro Takagi (Tenor) und Christof Hartkopf (Bariton)👉 Mehr Infos zum Ensemble unter https://www.funkhaussolisten.de/

Slået op af Chor des Bayerischen Rundfunks i Tirsdag den 31. marts 2020

Konzerttätigkeit

Auch Solopartien aus dem Konzert- und Oratorienfach gestalten wir gemeinsam als eingespieltes Team.

.

Hier unsere Ensemblemitglieder Christof Hartkopf, Diana Fischer und Taro Takagi als Solisten bei Bachs Kaffeekantate (BWV 211) in der Mauritiuskirche Wiesentheid mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester Mannheim im Jahr 2018.